Informativ

12.12.2013

SPENDEN STATT SCHENKEN !

Die Mitarbeiter der Personalvermittlung Fietze haben sich zu Weihnachten eine ganz besondere Aktion ausgedacht.
 
SPENDEN STATT SCHENKEN
 
Zum Jahresende bedankten wir uns bisher bei unseren Kunden in Form von kleinen Präsenten. Doch auch im Interesse unserer Kunden, wollen wir dieses Weihnachten auch an die  denken, die auf die Unterstützung anderer angewiesen sind. Statt der üblichen Geschenke, spenden wir deshalb diesen Betrag für gemeinnützige Einrichtungen.  Bei unseren Kunden kam das sehr gut an. Alle hatten das Gefühl etwas wirklich Sinnvolles zu bewirken. Und das mit  kleinen Mitteln. So können wir dem weihnachtlichen Gedanken am besten gerecht werden.
 
Nach umfangreicher Recherche der Niederlassungen Cottbus und Dresden, haben wir uns entschieden für den Tierschutzverein Cottbus e.V. / Tierheim und den Kinder und Jugendbauernhof in Dresden / Nickern zu spenden.
 
Nach Rücksprache mit dem Koordinator des Tierheims Cottbus Bernd Hoffmann wird das Geld für die Neugestaltung des Katzengeheges Verwendung finden. Frau Kunkel, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Kinder–und Jugendbauernhofs  Nickern kann den Spendenbetrag gut für die Sanierung des Bauernhauses gebrauchen.
 



Feierliche Übergabe der Spenden:
 
* 16.01.2014  um 11 Uhr Tierheim Cottbus
* 15.01.2014  um 15 Uhr Kinder und Jugend Bauernhof Nickern in Dresden

« Zurück zur Übersicht

Joblotse App

JOBLOTSE APP - für Bewerber die einen Job suchen und für Arbeitgeber die einen neuen Mitarbeiter einstellen möchten!



Mehr erfahren >>

Joblotse TV

Joblotse TV - Immer aktuell mit den neuesten Jobangeboten und Informationen zum Arbeitsmarkt.



Mehr erfahren >>

Neu vermittelt

04.12.2019: Markus B. aus Cottbus als Bürokauffrau/mann mit gutem technisch...
30.08.2019: Nicole V. aus Cottbus als 12 Euro als Servicemitarbeiter m/w fü...
30.08.2019: Maik-Stanley D. aus Cottbus als Koch m/w
28.08.2019: Stephanie B. aus Peitz als Reinigungskraft (m/w) Cottbus
02.08.2019: Jens K. aus Cottbus als Immobilienkaufrau/mann